Technische Daten

Bauart

Cn2t

Erstes Baujahr

1881

Höchstgeschwindigkeit

40 km/h

Leistung

290 PSi

Spurweite

1435 mm

Länge über Puffer

8591 mm

Treibraddurchmesser

1100 mm

Kesselüberdruck

12 Kp/cm

Rostfläche

1,36 m

Verdampfungsheizfläche

55,67 m

Zylinderdurchmesser

350 mm

Kolbenhub

550 mm

Achslast maximal

12,0 Mp

Lokreibungslast

35,9 Mp

Lokdienstlast

35,9 Mp

Kohlenvorrat

2,0 Tonnen

Wasservorrat

5,0 m

Steigungsfähigkeit bei 2%o

460 Tonnen mit 30 km/h

Steigungsfähigkeit bei 5%o

225 Tonnen mit 30 km/h

Steigungsfähigkeit bei 10%o

180 Tonnen mit 25 km/h

BR 89 60 - 62

(T3 mit Tender 3 T 12)

Achslast maximal

10,7 Mp

Lokreibungslast

30,3 Mp

Lokdienstlast

30,3 Mp

Kohlenvorrat

5,0; 7,0 Tonnen

Wasservorrat

12,0 m

 


89 6009 im Verkehrsmuseum Dresden


[ Zur Leitseite ] [ vorherige Seite ] [ Zum Seitenanfang ]