Ebstorf

Der Bahnhof Ebstorf wurde am 15. Mai 1873 im Zuge der Eröffnung der Linie Uelzen - Langwedel dem Betrieb übergeben und trug seit Mai 1908 den Zusatz (Kr Uelzen), seit 28. Mai 2000 den Zusatz (Uelzen). Das derzeitige Empfangsgebäude wurde 1896 errichtet. Ebstorf wird noch heute von Personenzügen (KBS 116) angefahren, der Güterverkehr ist eingestellt und wurde zuletzt von den OHE abgewickelt.

Einen kurzen Abstecher zu den Stellwerken findet Ihr hier.

 

Der Ebstorfer Bahnhof auf einer im Jahr 1904 gelaufen Ansichtskarte - Postkarte Sammlung Klaus-Dieter Tröger

Bahnhof Ebstorf auf einer Postkarte, gelaufen 1907 - Postkarte Sammlung Klaus-Dieter Tröger

Der Bahnhof Ebstorf auf einer Postkarte aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg - Postkarte Sammlung Klaus-Dieter Tröger

Der Bahnhof Ebstorf um 1915 - Postkarte Sammlung Klaus-Dieter Tröger

Der Ebstorfer Bahnhof im Jahr 1926 - Postkarte Sammlung Klaus-Dieter Tröger

Innen- und Außenansichten des Bf Ebstorf im Jahr 1936 - Postkarte Sammlung Eisenbahnfrewunde Lüneburger Heide/Altmark

Der Bahnhof Ebstorf am 13. Februar 1982 - Foto Günter Tscharn

Bahnhof Ebstorf am 21. Juni 1989 ... - Foto Klaus-Dieter Tröger

... und am 24. Mai 2005 mit neuen Fenstern - Foto Klaus-Dieter Tröger

Der Ebstorfer Bahnhof am 30. Juni 2007 - Foto Klaus-Dieter Tröger

Diese Aufnahmen entstanden am 15. Mai 2009 - Fotos Torsten Bätge

Bahnhof Ebstorf am 11. April 2011 - Foto Klaus-Dieter Tröger

Bahnhof Ebstorf am 30. März 2012 - Foto Klaus-Dieter Tröger

Bahnhof Ebstorf am 31. August 2012 - Foto Klaus-Dieter Tröger

 

  [ Startseite ] [ Seitenanfang ] 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kostenlose werbefreie Counter- Webcounter