Inselbahn Langeoog

Inselbahnzug in den früher 1930er Jahren. Die Verdieselung der Inselbahn erfolgte im Jahr 1937 nachdem der Fähranleger durch eine schwere Sturmflut zerstört worden war und somit ein genereller Umbau erforderlich wurde. Der Inselbahnhof wurde seinerzeit an den Ortsrand verlegt, da die für die Diesellokomotiven erforderlichen Kurvenradien ein befahren der Ortsdurchfahrt nicht mehr zuließen.

Foto Sammlung Rainer Dodt

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

kostenlose werbefreie Counter- Webcounter