metronom Eisenbahngesellschaft mbH

~ Die Lokomotiven ~

Als der „metronom“ noch „Metro-Rail“ hieß: Frisch eingetroffen in der Aufstellgruppe am Bw Uelzen MR 146-01 bis MR 146-04 am 11. August 2003 – Foto Klaus-Dieter Tröger

 

Die metronom Eisenbahngesellschaft mbH setzte seit 2003 zunächst zehn Elektrolokomotiven mit der Achsfolge Bo'Bo' und einer Nennleistung von 5600kW - Dauerleistung 4200kW - ein. Diese Lokomotiven der ersten Serie sind baugleich mit der Baureihe 146.1 der Deutschen Bahn AG, wendezugfähig und waren für den Verkehr Uelzen - Hamburg, Hamburg - Bremen vorgesehen.

Nachdem das Uelzener Unternehmen ab 2005 auch die Relation Uelzen - Göttingen bedient, kamen acht weitere Loks dieser Bauart hinzu. Diese - leicht modifizierten Maschinen - entsprechen allerdings der DB Baureihe 146.2.

Für den ab Dezember 2007 aktuellen Verkehr von Hamburg nach Cuxhaven wurden zunächst sieben (Stand 2013 acht Lokomotiven) 2200kW Dieselloks des Bombardier Tys TRAXX P160 DE beschafft. Diese werden allerdings nicht in Uelzen, sondern in Bremervörde gewartet.

Der Metromon Express (MEx) verkehrt ebenfalls ab Dezember 2007 zwischen Hamburg und Tostedt, sowie zwischen Hamburg und Lüneburg. Die neun Loks der BR 146.2 werden vom Bw Uelzen betreut.

Im Sommer 2010 waren bereits die ersten Maschinen für das ab dem 12. Dezember 2010 betriebene Hansenetz in Uelzen eingetroffen. Diese Loks sollten die 4. Serie der im Dannenberger Bogen beheimateten E-Loks der BR 146 bilden, wurden aber bisher wegen fehlender Zulassungen noch nicht eingesetzt.

Wie bei der ersten Serie erhielten jetzt auch die E-Loks aus dem zweiten und dritten Los sowie die Dieselloks Namen der Städte und Gemeinden die vom "metronom" angefahren werden. Eine entsprechende Aufstellung findet Ihr hier. Ob die fehlenden Maschinen auch noch bedacht werden ist zu erwarten, aber zur Stunde noch nicht bestätigt.

Mittlerweile wurde allen Loks auch die Fahrzeugregisternummer zugewiesen.

Alle Maschinen wurden von der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) bei Bombardier beschafft und von der "metronom Eisenbahngesellschaft mbH" angemietet.

 

Durch anklicken der Fotos gelangt Ihr zu den vergrößerten Aufnahmen.

 

 

E-Loks Serie 1

E-Loks Serie 2

E-Loks Serie 3

E-Loks Serie 4

Dieselloks

Ersatz-Loks

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-01

ME 146-11

146 531-9

146 541-8

246 002-0

185 524-6

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-02

ME 146-12

146 532-7

146 542-6

246 003-8

246 001-2

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-03

ME 146-13

146 533-5

 

246 004-6

246 009-5

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-04

ME 146-14

146 534-3

 

246 005-3

146 521-0

 

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-05

ME 146-15

146 535-0

 

246 006-1

246 010-3

 

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-06

ME 146-16

146 536-8

 

246 007-9

146 519-4

 

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-07

ME 146-17

146 537-6

 

246 008-7

185 546-9

 

 

 

 

 

 

 

 

ME (MR) 146-08

ME 146-18

146 538-4

 

246 009-5

246 011-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ME 146-09

 

146 539-2

 

 

146 520-2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ME 146-10

 

 

 

 

 

 

 

 

[ zurück ]

[ zu den OHE ]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kostenlose werbefreie Counter- Webcounter